Lady Leona

Lady Leona ist meistens von Mittwoch bis Freitag im Salon anzutreffen.

Telefonisch erreichen können Sie sie an Wochentagen unter +49177 3920134 .

oder gerne auch per Mail.

Gelegentlich trifft man Menschen, bei denen man den Eindruck hat, dass sie wie berufen sind zu dem, was sie tun und in ihrer Profession verkörpern. So jemand ist Lady Leona! Sie ist eine begnadete Herrin, inspiriert von ihrer Vision von BDSM, anziehend durch ihre sinnliche Körperlichkeit und ihre ausdrucksvolle und schöne Erscheinung. Sie ist wie eine Königin in ihrem Reich und herrscht mit Großzügigkeit und tiefer Weisheit über ihre Diener und Sklaven.

Ihre Freude am Tun reicht über die perfekte Umsetzung wirkungsstarker S/M Praktiken weit hinaus. Ein Charisma, ein besonderes Flair, etwas Geheimnisvolles umgibt sie und lässt das Gegenüber, dem sie sich offenbart, Feuer fangen und über sich selbst hinauswachsen. Woher weiß sie nur, was tief in Ihnen schlummert und wie es – einem Schatz gleich – an die Oberfläche befördert werden kann? Sie weiß es eben, sie hat es im Blut.

Auch als meine Partnerin in der Leitung des Salon Excentric ist sie voll großartigem Engagement und die beste, die man sich vorstellen kann für so ein komplexes, gemeinsames Projekt wie all das, was wir hier bewegen und in die Welt bringen. Sie dürfen sich weiterhin überraschen lassen von all dem, was da noch kommen wird! Ihr Beitrag dazu ist großartig! Herrin Sharka

All ihre Projekte und Passionen finden Sie unter: www.LadyLeona.de

Hier gibt es auch einen blog zu verschiedenen  Themen.

Und Sie können mir bei Twitter folgen.

Hier finden Sie weitere Artikel zu mir.
Große Eventsgab es hier:Der Reiterhof, Das Institut und der schwarze Turm

Weitere Bilder: Galerien

270 Kommentare zu Lady Leona

  • Wolfi

    Liebste Leona
    Ich hatte das Glück einen der wenigen freien Termine bei dir zu bekommen,was soll ich sagen,es war unbeschreiblich schön,es war einfach so geil,auch wenn wir uns schon länger kennen.
    Immer was neues,immer etwas ausprobieren, auch mal an die Grenzen gehen oder sogar darüber,auch mal wirklich Angst bekommen,aber zu wissen das du nie die Grenzen überschreitest die man selber hat.
    Nicht leicht,aber mir dir schon,ich möchte es nicht mehr missen.
    Also für jeden unentschlossen,Termin ausmachen,ehrlich sein,höflich sein,und etwas Mut, dann geht bei dieser Lady nichts schief.
    Liebe Grüße Leona und ein baldiges Wiedersehen
    Wolfi

    • Du bist ja schon süß, mein lieber Wolfi.
      Aber wer weiß, ob ich andere Sklaven genauso denken wie du?
      Auf jeden Fall sind die Songs mit mit dir leicht und spielerisch, so wie ich mir das eigentlich wünsche.

  • Diese Woche kann ich leider nicht in den Salon kommen, ich hoffe, in der nächsten Woche wieder wie gewohnt in Stuttgart residieren zu können.

  • Peter

    Hallo Lady Leona,

    Ist heute um ca.16 Uhr noch ein Termin möglich
    bei dem du mich und eine Sklavin von Euch erziehst ?

    Würde mich freuen.
    Gruß Peter

  • Ab Morgen, mittwoch der 6. September, bin ich wieder im Studio.
    In dieser Woche ganz normal Mittwoch bis Freitag.
    Ich freue mich auf diesen herbst und wünsche mir viele schöne Begegnungen mit Ihnen.
    Tufen Sie mich gerne an.

  • Dani

    Sehr geehrte Lady Leona,

    Auch ich möchte Ihnen noch nachträglich alles gute und Gottes Segen zum Geburtstag wünschen. Vielleicht bekommen wir in diesem Jahr noch unseren ersten Schultermin hin. Würde mich sehr freuen. Einen schönen Resturlaub.

    Gott behütet Daniel

  • Ludwig

    Hallo Leona ,
    schon wieder ist ein Jahr vergangen alles Liebe und gute zu deinem Geburtstag !

    Es gibt aber kaum ein beglückenderes Gefühl als zu spüren dass man für andere Menschen etwas sein kann.
    Dabei kommt es gar nicht auf die Zahl, sondern auf die Intensität an.
    Schließlich sind eben die menschlichen Beziehungen doch einfach das Wichtigste im Leben ; daran kann auch der moderne ” Leistungsmensch ” nichts ändern.

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Optionally add an image (JPEG only)